Ist es möglich die Oberkieferprothese mit Gaumenfalten zu konstruieren?

Ja, dabei besteht die Möglichkeit sich die patientenindividuellen Gaumenfalten vom Originalscan mittels eines Knopfdrucks innerhalb der Software auf die Prothesenoberfläche spiegeln zu lassen. Es entfällt somit die Zeit für ein eigenständiges Design mit Hilfe von Freiformtools.