Kann man mit dem BDCreator PLUS® auch unimaxilläre Totalprothesen konstruieren?

Ja, dabei werden die okklusalen Anpassungen unter Zuhilfenahme eines virtuellen Artikulators sowohl im CAD als auch in der CAM berücksichtigt und im Fräsprozess berücksichtigt.