Welche Fräsmaschinen können eingesetzt werden?

Grundsätzlich können alle „offenen“ Fräsmaschinen eingesetzt werden, wenn sie die geeignete Verfahrwege und eine entsprechende Spannvorrichtung zum Bearbeiten des BDLoad® (Durchmesser Ø113, Höhe 35 mm) aufweisen. Die Rotationsachsen müssen eine Anstellung von 30° ermöglichen und die Verfahrwege XYZ = 125 mm ermöglichen. Es wird ein spezieller Blankhalter benötigt.