Verschlüsselung der Kiefer – Registrierung des Unterkiefers

Zur Kieferrelationsbestimmung wird der obere BDKEY® (UpperKEY) mit dem unteren BDKEY® (LowerKEY) mittels BDKEY® Lock verschlüsselt. Die Unterkieferposition wird durch Abformsilikon fixiert.

Dieses Video veranschaulicht dieses Vorgehen Step by Step.